Menü



Inhalt:

Familie / Jugend

Jugend herzlich willkommen

Viel Arbeit steckte hinter jenem Jugendprojekt, das mit Beginn der Sommerferien für die Jugendlichen der Stadtgemeinde Langenlois startet. Birgit Meinhard, als zuständige Stadträtin und Jugendgemeinderat Alexander Nastl können jetzt einmal zufrieden durchatmen. „Nachdem die Lebenswelten der jungen Menschen analysiert und deren Bedürfnisse in einer Befragungsaktion bzw. in einem Workshop und Jugendforum erhoben wurden, stehen auch geeignete Räumlichkeiten im Objekt Langenlois, Rudolfstraße 1, ab Anfang Juli als Anlaufstelle zur Verfügung.“ Ab diesem Zeitpunkt übernimmt der Verein Impulse aus Krems die offene Jugendarbeit in Langenlois. Das Angebot richtet sich an Zehn- bis 19-Jährige, die eingeladen werden, dieses Beziehungs- und Beratungsangebot für junge Menschen anzunehmen. Ein gemütlicher Raum und Platz für Freizeitangebote sind vorhanden. Es werden aber auch bedarfsorientierte Alltagsbegleitung und Hilfestellungen in Krisensituationen angeboten. Das Team aus Sozialarbeitern bzw. Sozialpädagogen, die die Jugendlichen gerne als Universal-Ansprechpartner begleiten und deren Interessen vertreten, besteht aus:
Mag. Alice Grubich: Als langjährige Sozialarbeiterin in der offenen Jugendarbeit ist sie für die fachlichen Leitung und die Inhalte des Projektes verantwortlich.
Stefanie Putzgruber ist seit 2007 als Sozialpädagogin in der Kinder- und Jugendarbeit sowie in der Integrationsarbeit im Einsatz. Außerdem ist sie im Bereich der tiergestützten Pädagogik selbstständig tätig.
Als Geschäftsführerin des Verein Impulse Krems ist die diplomierte Sozialpädagogin Manuela Leoni in der Jugendarbeit Langenlois für die Bereitstellung der Rahmenbedingungen sowie Verwaltung und Finanzen zuständig.
Außerdem hat auch noch Mag. Christina Schwaiger ein offenes Ohr für die Teenager.
Unter dem Motto „See you –Jugendarbeit Langenlois“ haben sich diese Betreuerinnen vorerst in der Mittelschule Langenlois bei den Schülern vorgestellt und diese ins Jugendtreff einladen.
Zwei Mal pro Woche soll dann geöffnet werden. Wann, entscheiden dann die Jugendlichen, die sich natürlich auch über Whatsapp und Instagram mit den Betreuerinnen und untereinander vernetzen werden.
Mehr Info unter: Verein Impulse , Telefonnummer 0676 840 803 202 (Alice Grubich),  gf-jugend@impulse-krems.at, Instagram account #jugendarbeit_langenlois

Kindersommer 2020

Wir sind bereit, der Kinder-Sommer kann starten!

Auch heuer hat die Stadtgemeinde Langenlois in Kooperation mit den Langenloiser Vereinen ein feines, abwechslungsreiches Programm für die Ferienzeit zusammengestellt.

Zusätzlich in diesem Sommer: Erlebnis Sport Wochen mit coolen Trend- & Summersports, Natur- & Abenteuer, Fun & Teamsports, International Sports, Bewegungskünste & Zirkus, Summerdance, Fitness & Gesundheit

Komm und sei dabei! Weitere Informationen zur Woche und der Anmeldung erfährst du online unter www.xundinsleben.com

Kinder werden gut betreut!

Gerade in Zeiten von Corona hat sich einmal mehr gezeigt: Um Eltern zu entlasten, ist professionelle Kinderbetreuung sehr wichtig. In Langenlois gibt es sowohl in der Schulzeit, als auch in den Ferien derartige Angebote, die nachstehend aufgelistet sind:

Angebote für Jugendliche

Seit Jahresbeginn 2019 setzt die Stadtgemeinde Langenlois verstärkt auf Jugendarbeit.
Am 15. Oktober 2019 wurde beim ersten Jugendforum unter anderem auch der neue Jugendfolder präsentiert, den man sich nicht nur im Rathaus gratis abholen, sondern auch nachstehend downloaden kann.


STADTGEMEINDE LANGENLOIS
Rathausstraße 2
3550 Langenlois
Telefon: +43 2734 2101
Fax: +43 2734 2101 39
E-mail: stadtgemeinde(at)langenlois.gv.at
Homepage: www.langenlois.gv.at

Parteienverkehr:
Montag bis Freitag von 7.30 bis 12 Uhr
Dienstag von 13 bis 18.30 Uhr

Bürgerservicestelle:
Montag, Mittwoch, Donnerstag von 7 bis 16 Uhr
Dienstag von 7 Uhr bis 18.30 Uhr
Freitag von 7 bis 12 Uhr

Zur Navigationsleiste (ALT+7)