Menü



Inhalt:

Zöbing als Broadway

"Zöbing als Broadway" oder "Kultur in Zöbinger Höfen" - egal, wozu man sich entschloss, es war eine sehr gute Entscheidung, in den Winzerhof Dallinger zu kommen. Dorthin lud Petra Brandl am Freitag, dem 15. Juni 2018, zu ihrem Konzert "Musical- und Filmhits" in den romantischen Innenhof des denkmalgeschützten Winzerhauses ein.
Gekommen sind sehr viele, um diesen einzigartigen Musikabend zu genießen. Durchs Programm führte in gekonnter Weise Petras Mann Günther Brandl. Ohrwürmer aus der West side story, Cats, Titanic, Jesus Christ Superstar, Les Miserables, James Bond, Mama mia, Evita, Elisabeth, Grease und einiges mehr wurden dem begeisterten Publikum geboten.

Heute wird die Musik fast für sich allein sprechen.
Mit einem Augenzwinkern kann man dazu sagen: Heute wird nicht gelesen, sondern gesungen ;-)
Musik in alten Gemäuern - der Dallinger-Hof wird zur Konzert-Location.
Klaudia und Dieter Dallinger, die Hausherren, freuen sich auf diese Konzert-Premiere in ihrem Hof.
Und da haben sehr viele Gäste hergefunden, die sich das Konzert anhören wollen. Bald sind alle Plätze besetzt.
Die Firma TSS sorgt einmal mehr für den guten Ton. Robert Trinnes und Klaus Stadler (sowie Peter Schweiger) sind dafür verantwortlich.
So vielfältig und bunt wie die Tonregler, wird auch das Programm des heutigen Abends.
Im Kartenpreis inkludiert ist ein "Begrüßungs-Achterl".
Über diese nette Einladung freuen sich die Gäste natürlich, darunter auch Gemeinderat Gerhard Jager.
Dazu passt Leckeres aus der Heurigenküche, das Kristina serviert.
Bitte die Plätze einnehmen...
... es geht gleich los!
Sogar Gäste aus Horn sind für dieses Konzert nach Zöbing gekommen.
In letzter Minute hat es auch noch Lukas als größter Fan von Petra zum Konzert geschafft :-)
Was wir der Herr Conférencier heute alles sagen? Möglicherweise wissen es diese beiden schon :-)
Günther Brandl moderiert den Abend und heißt...
... seine Frau, die Hauptakteurin des heutigen Abends, und die vielen Gäste herzlich willkommen.
Das Programm startet mit einer Einspielung, die vor 40 Jahren aufgenommen wurde. Damals hat sie mit der "Schönen Burgenländerin" ihre Karriere gestartet :-)
Heute begrüßt sie mit "Tonight" aus dem bekannten Musical von Leonard Bernstein und späterem Filmhit aus der "West Side Story" ihr Publikum. "Tonight, tonight, the world is full of light, with suns and moons all over the place...
... tonight, tonight, the world is wild and bright...
Auch diese Gäste wissen es: Singen ist nicht nur eine Leidenschaft, sondern ein Geschenk, das Petra Brandl bekommen hat und das teilt sie heute mit ihren Gästen.
Es folgen "Memories" aus dem Musical "Cats", "My heart will go on" aus dem Film "Titanic, "I dont know how to love him" aus Jesus Christ Super Star.
Diese Momente muss man für länger aufheben.
Zur Vielfalt des Programmes gehören neben gefühlvollen Nummern auch starke Lieder, wie jenes vom Sträfling aus Les Miserables, der das Lied von einem besseren Leben singt: "Dreamed a dream".
Weitere Ohrwürmer wie "All time high" aus dem James Bond-Film "Occtopussy" und "The winner takes ist all" aus dem Film "Mamma mia" begeistern.
Noch können diese Damen die letzten Akkorde des Liedes "Don't cry for me Argentina" aus dem Musical Evita genießen, aber dann geht es in die Pause und es erfolgt ihr Auftritt :-)
Viel Applaus gab es mit dem letzten Lied vor der Pause, das einst Liza Minelli oder Frank Sinatra gesungen haben: "New York, New York"
Die ersten Glückwünsche für die Sängerin gibt es hier.
Alle, vor allem die Familie, freuen sich über Petra Brandls Erfolg im ersten Teil.
Zufriedene Gäste, wohin man schaut.
Zum Frohsein und Musikhören muss man sich Zeit nehmen - sie haben es getan.
"Schon lange her, als das nächste Lied bei unserer Hochzeit gesungen wurde", die Musik stammt von Elton John. "Can you feel the love tonight"...
... aus dem Musical "König der Löwen".
Im bunt gemischten Programm ist für jeden etwas dabei, Sissy-Liebhaber dürfen sich jetzt auf den Musical-Song "Ich gehör nur mir" freuen.
Es verschlägt alle wieder nach Amerika...
... und ein mitreißender Hit wird angestimmt.
Da staunen die Damen vom Kirchenchor nicht schlecht...
... als John Travolta auftritt...
Da wird nicht nur auf der Leinwand getanzt...
Zu den Klängen von "You're the one that I want" aus dem Film "Grease" darf man ruhig auch beim Dallinger mitshaken :-)
"Ich war noch niemals in New York", "Everything I do, I do it for you" (aus dem Film Robin Hood)...
So wie einst Trude Herr im bekannten Schlagfilm "Marina" singt auch Petra Brandl "Ich will keine Schokolade...
... ich will lieber einen Mann" - darüber freut sich natürlich der Moderator des heutigen Abends.
Mit patriotischen Klängen von Rainhard Fendrich und dem Kamptalfilm endet das Konzert: "I'm from Austria"
Standing ovations gab es nach den einmaligen Zugaben "Rise like a phoenix" und ihrer Eigenkomposition "Hope in your eyes".
Ortsvorsteher Stadtrat Rudi Hoffmann bedankte sich für mehr als zwei wunderschöne Musikstunden und gratulierte der Zöbinger Sängerin zu dieser einmaligen Performance. Es ist ganz sicher nicht einfach, alleine ein 2,5 Stunden-Programm zu gestalten.
Blumen gab's vom Gemeindevertreter und vom Moderator für diesen Auftritt.
Und Autogramme auf ihre CD's für die Fans.
Ein gelungener Abend mit vielen zufriedenen Gästen...
... und sehr guter Stimmung...
... geht im Heurigenhof Dallinger zu Ende.
Einmal mehr hat das Programm von "Kultur in Langenloiser (dieses Mal Zöbinger) Höfen" Feines geboten! Acht Veranstaltungen können noch bis 30. Juni besucht werden.

 

Infos: http://www.kulturlangenlois.at/news

Fotos: Ulli Paur


STADTGEMEINDE LANGENLOIS
Rathausstraße 2
3550 Langenlois
Telefon: +43 2734 2101
Fax: +43 2734 2101 39
E-mail: stadtgemeinde(at)langenlois.gv.at
Homepage: www.langenlois.gv.at

Parteienverkehr:
Montag bis Freitag von 7.30 bis 12 Uhr
Dienstag von 13 bis 18.30 Uhr

Bürgerservicestelle:
Montag, Mittwoch, Donnerstag von 7 bis 16 Uhr
Dienstag von 7 Uhr bis 18.30 Uhr
Freitag von 7 bis 12 Uhr

Zur Navigationsleiste (ALT+7)