Menü



Inhalt:

Obstbaumpflanzaktion 2020

Junge Obstbäume für die Region

Baumpflanzaktion - aus mehr als 500 Pflanzen wählen

Seit 17. Juli  können Hochstamm-Obstbäume aus regionalen Baumschulen bis 4. Oktober 2020 auf www.gockl.at/pflanzaktion bestellt werden. Mehr als 500 verschiedenen Sorten Äpfel, Birnen, Zwetschken, Kirschen und Kriecherl sind verfügbar. Ende Oktober werden die bestellten Bäume in verschiedenen Lokalitäten abgeholt und in Gärten und auf landwirtschaftlichen Flächen gesetzt. Das Amt der NÖ Landesregierung, Abteilung Landschaftsfonds, und sechs Leader Regionen ermöglichen die Baumaktion.

LAbg. Josef Edlinger, Obmann der Leader-Region Kamptal: „Der Streuobstbestand unserer Region ist ein wertvolles Kultur- und Wirtschaftsgut.
Die Obstbäume prägen seit Jahrhunderten unsere Landschaft. Sie haben eine wertvolle ökologische Wirkung, als Wasserspeicher, als Nist- und Wohnplatz für Klein- und Kleinstlebewesen, als Windschutz und letztlich natürlich auch als hochwertiger Produzent von Früchten für die naturnahe Produktion von Säften. Um unsere Streuobstbäume für die Zukunft zu erhalten, organisieren wir die Baumpflanzaktion – eine gute Gelegenheit junge Bäume für die nächste Generation zu pflanzen“.

„Alle Obstbäume kommen aus regionalen Baumschulen aus dem Wald- und Mostviertel. Das garantiert, dass die Bäume für unsere Böden und unser Klima geeignet sind“, informiert Danja Mlinaritsch, Geschäftsführerin der Leader-Region Kamptal. „Unser Ziel ist, das heuer 350 Jungbäume durch die Aktion gesetzt werden“.

Privatpersonen, Landwirte, Gemeinschaften, Firmen - alle können die Baumaktion nutzen. Bäuerinnen und Bauern, die die Bäume auf landwirtschaftlichen Flächen pflanzen, bekommen das Baumset zu einem günstigeren Preis. 2019 wurden insgesamt 3000 Bäume bestellt - 333 in der Leader Region Kamptal.

Die Aktion wird von den Leader Regionen Most- und Eisenstraße, Mostviertel Mitte, südl. Waldviertel-Nibelungengau, Elsbeere-Wienerwald und Kamptal durchgeführt. Um die 6.700 Bäume wurden seit 2015 in den sechs Regionen bestellt und ausgepflanzt.
Infos und Bestellung unter: www.gockl.at/pflanzaktion

Alte Obstsorten zu erhalten, ist das Anliegen vieler Landwirte und Gartenbesitzer. Oft sind es die eigenen regionalen Sorten, die man weiter nutzen möchte. LEADER-Kamptal bietet daher einen Veredelungskurs am 22. August 2020 von 9 bis 13 Uhr an, wo man die Grundlagen und Techniken der Veredelung bei verschiedenen Obstarten in Theorie und Praxis im Vereinshaus Eisengraberamt 14, 3542 Jaidhof. Kosten 35,00 Euro (Bezahlung vor Ort in bar). Im Preis enthalten sind zwei Unterlagen und zwei Edelreiser sowie Verbindungsmaterial. Anmeldung unter: www.gockl.at/moststrasse/sommer-veredelungskurse-2020

Kontakt für Rückfragen:

Verein LEADER-Region Kamptal
Rathausstraße 4, 3550 Langenlois
Tel: 0664/3915751                   
Mail: office(at)leader-kamptal.at 
www.leader-kamptal.at

 


STADTGEMEINDE LANGENLOIS
Rathausstraße 2
3550 Langenlois
Telefon: +43 2734 2101
Fax: +43 2734 2101 39
E-mail: stadtgemeinde(at)langenlois.gv.at
Homepage: www.langenlois.gv.at

Parteienverkehr:
Montag bis Freitag von 7.30 bis 12 Uhr
Dienstag von 13 bis 18.30 Uhr

Bürgerservicestelle:
Montag, Mittwoch, Donnerstag von 7 bis 16 Uhr
Dienstag von 7 Uhr bis 18.30 Uhr
Freitag von 7 bis 12 Uhr

Zur Navigationsleiste (ALT+7)