Menü



Inhalt:

Neuer Gemeinderat im Amt

Nach den Gemeinderatswahlen am 26. Jänner 2020 hat sich einen Monat später der Gemeinderat der Stadtgemeinde Langenlois neu konstituiert.
In der öffentlichen Sitzung des Gemeinderates am 27. Februar 2020 wurden 31 Mandatare angelobt (zwei waren entschuldigt), Mag. Harald LEOPOLD erneut zum Bürgermeister und Ing. Leopold Groiß erneut zum Vizebürgermeister gewählt.
Außerdem übernehmen jetzt neun Mandatare im Stadtrat die zum Teil neu gebildeten Ressorts, fünf Ortsvorsteher sind jetzt ernannte Vertreter in den Katastralen und diverse Gemeinderäte wurden gemäß dem Gesetz als Vertreter für Bildung, Sicherheit, Digitalisierung, Klimaschutz und EU-Angelegenheiten installiert.

33 Sitze im Gemeinderat gilt es heute zu neu zu besetzen.
Bürgermeister Mag. Harald Leopold heißt neun neue Gemeinderatsmitglieder herzlich willkommen:
Anna Groiß (FPÖ), Robert Ensbacher (ÖVP), Ingrid Hammerl (ÖVP), Mag. Sonja Fragner (ÖVP), Andreas Schäfer (FPÖ), Robert Schäfer (ÖVP), Barbara Steiner (Grüne), Viktor Friesacher (Grüne) und Cornelia Taschler (SPÖ).
Alle haben ihre Plätze im historischen Rathaussaal eingenommen.
Heute sind auch die Zuhörerränge bis auf den letzten Platz besetzt.
Gleich wird gewählt.
Die Fraktion der Grünen hat wieder ihren angestammten Platz bekommen.
Was werden die nächsten fünf Jahre wohl alles bringen?
Viktor Friesacher, der "Junggemeinderat" übernimmt heute den Altersvorsitz und wird von Stadtamtsdirektor Karl Brunner noch auf den Wahlablauf vorbereitet.
Vor der Wahl des Bürgermeisters werden alle Gemeinderatsmitglieder angelobt.
Bekannte und neue Gesichter in der Fraktion der FPÖ.
Man hat sich für vier Wahlgänge entschieden: Bürgermeisterwahl, Wahl der Stadträte, Wahl des Vizebürgermeisters und Wahl in die Gemeinderatsausschüsse.
David Falböck und DI (FH) Christian Schuh werden aus Stimmenauszähler nominiert.
Eindeutiges Votum: Von 31 abgegebenen Stimmen lauten 31 auf Mag. Harald LEOPOLD, der einstimmig und erneut zum Bürgermeister der Stadtgemeinde Langenlois gewählt wurde. Er nimmt die Wahl an und bedankt sich für das Vertrauen.
Applaus als Gratulation!
Am Tag ihres Geburtstages wird Cornelia Taschler aus Zöbing neue Gemeinderätin. Stadträtin Mag. Brigitte Reiter gratuliert ihr herzlich.
Die Wahlen sind geschlagen - jetzt wird etwas gefeiert. Im Foyer treffen sich Zöbings Ortsvorsteher: Rudi Hoffmann wird von Michael Jager abgelöst. Davor lenkten Hofrat Dipl.Ing. Gerfried Höpfner und Rudi Frei die Geschicke des Weinortes.
Dazwischen wird mit dem neuen "alten" Bürgermeister angestoßen :-)!
Manfred Haindl war seit 2005 Ortsvorsteher von Reith. Nach 15 Jahren ist es genug, meint er und übergibt diese Agenden an Robert Schäfer.
Bürgermeister und Ortsvorsteher von Gobelsburg sein, passt nicht ganz zusammen. Daher wird diese Aufgabe ab sofort Andrea Berner übernehmen.
Robert Ensbacher (Mitte) ist ein Newcomer in der Politik - er freut sich aber schon, sich in diesem Gremium zu engagieren.
Mag. Brigitte Reiter hat das verantwortungsvolle Ressort "Umwelt-, Natur- und Klimaschutz" übernommen. Umweltgemeinderat Dipl.Ing. Georg Samek wird sie dabei unterstützen.
Groiß im Doppelpack: Vizebürgermeister Ing. Leopold Groiß, seit 1995 fast schon als "Urgestein" im Gemeinderat federführend tätig und Anna Groiß, die als EU-Gemeinderätin bestellt wurde.
Der Ortsvorsteher in Mittelberg ist mit Ing. Christian Kittenberger gleich geblieben, der mit Stadtamtsdirektor Karl Brunner vielleicht schon die nächsten Projekte für diesen Ort bespricht :-)
Hofrat Anton Schuh kennt als ehemaliger Gemeinderat die Gepflogenheiten im Rathaus - hier mit einem Teil der SPÖ-Riege.
Auf geht's mit Elan in die neue Legislaturperiode! Mit dem Führungsduo Vizebürgermeister Ing. Leopold Groiß und Bürgermeister Mag. Harald Leopold wird es mit allen sicherlich wieder eine konstruktive Zusammenarbeit geben.
Im Sinne von Henry Ford sei allen Mandataren viel Erfolg gewünscht:
"Zusammenkommen ist ein Beginn, zusammenbleiben ein Fortschrift, zusammenarbeiten ist ein ERFOLG!"


Mehr zu den Mandataren...


Fotos: (c) Ulli Paur


STADTGEMEINDE LANGENLOIS
Rathausstraße 2
3550 Langenlois
Telefon: +43 2734 2101
Fax: +43 2734 2101 39
E-mail: stadtgemeinde(at)langenlois.gv.at
Homepage: www.langenlois.gv.at

Parteienverkehr:
Montag bis Freitag von 7.30 bis 12 Uhr
Dienstag von 13 bis 18.30 Uhr

Bürgerservicestelle:
Montag, Mittwoch, Donnerstag von 7 bis 16 Uhr
Dienstag von 7 Uhr bis 18.30 Uhr
Freitag von 7 bis 12 Uhr

Zur Navigationsleiste (ALT+7)