Menü



Inhalt:

Langenloiser Kindersommer 2019

Ferien vom Feinsten

Für Kinder und Jugendliche sind Schulferien wohl die schönste Zeit im Jahr. Lustig, abwechslungsreich, kreativ, spannend und vieles mehr sollten die Wochen sein, in denen Mathe, Deutsch und Englisch tabu sind. Das Jugendreferat der Stadtgemeinde Langenlois hat seine Hausaufgaben brav gemacht und wieder ein ansprechendes Ferienprogramm zusammengestellt. Daher hofft man auf ein gutes Zeugnis von der jungen Generation, denn dank der engagierten Vereine und Veranstalter kommt keine Langeweile auf.
Die Kinder haben im Juli und August bei 26 Programmpunkten viel Gelegenheiten zum Entdecken, zum Lachen, zum Bewegen und wer will, sogar zum Lernen.
Egal ob Kindermusical oder Operette, Alpakas, Greifvogelschau oder Straußenland, Karate, Klettern Linedance, Tischtennis bzw. der Besuch des Rapid-Stadions, es gibt noch viel mehr, was Spaß macht und wo man neue Freunde kennenlernen kann.
Bis auf das Summer-Camp, bei dem man drei Tage sein Englisch verbessern und dabei sporteln kann, werden alle Programmpunkte kostenlos angeboten. Es wird also ein „funtastischer“ Kindersommer in Langenlois, denn die Palette der angebotenen Aktivitäten ist umfangreich.
Folgende Programmpunkte werden angeboten:


STADTGEMEINDE LANGENLOIS
Rathausstraße 2
3550 Langenlois
Telefon: +43 2734 2101
Fax: +43 2734 2101 39
E-mail: stadtgemeinde(at)langenlois.gv.at
Homepage: www.langenlois.gv.at

Parteienverkehr:
Montag bis Freitag von 7.30 bis 12 Uhr
Dienstag von 13 bis 18.30 Uhr

Bürgerservicestelle:
Montag, Mittwoch, Donnerstag von 7 bis 16 Uhr
Dienstag von 7 Uhr bis 18.30 Uhr
Freitag von 7 bis 12 Uhr

Zur Navigationsleiste (ALT+7)